Skip to main content

Schnelle Pfanne mit buntem Gem├╝se, Rinderfaschiertem und Bulgur

Manchmal braucht es ein wirklich schnelles Rezept. Bei dieser bunten Pfanne brauchst du nur die Zucchini schneiden, alles andere kommt so hinein, w├Ąhrend der Bulgur kocht.

Simple Tasty Recipes

4 Portionen

  • 1 Tasse Bulgur
  • 500 g Rinderfaschiertes (Rinderhack)
  • Oliven├Âl zum Anbraten
  • 2 Zucchini
  • 125 g Babyspinat
  • 200 g Mungbohnensprossen
  • 1 Handvoll Cocktailtomaten
  • 200 ml Tomatepassata
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 TL Paprika, gemahlen
  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • 3 EL Sojaso├če
  • Saft einer Limette
  • Salz, Pfeffer
  • ev. ger├Âstetes Sesam├Âl zum Verfeinern

Zubereitung

Bulgur in doppelter Menge Wasser zustellen, leicht salzen und f├╝r 20 Minuten auf kleiner Flamme kochen. In einer gro├čen Pfanne etwas Oliven├Âl erhitzen und das Rinderfaschierte (Rinderhack) gut anbraten. Mit Paprikapulver, Koriander und Tomatenmark w├╝rzen. Zucchini halbieren und nochmals durchschneiden, in St├╝cke schneiden, zum Faschierten geben und mitbraten. Mit Tomatenpassata und Sojaso├če abl├Âschen, kurz k├Âcheln lassen und dann die Mungbohnensprossen dazu geben. Kurz mitbraten, zum Schluss den Spinat und die halbierten Cocktailtomaten unterheben. Mit Limettensaft w├╝rzen und mit Bulgur anrichten.

Tipp

Die Pfanne schmeckt auch gut, wenn du sie zum Schluss mit ger├Âstetem Sesam├Âl w├╝rzt.

Weitere Rezeptideen