Skip to main content

Zitronensalzpaste

Diese Paste ist der Hit: 3 GeschmĂ€cker auf einmal: sauer – vom Zitronensaft, bitter – von der Schale und salzig – vom Salz

Wirkung der 3 Geschmacksrichtungen nach TCM:

  • sauer: bewahrt die KörpersĂ€fte, leitet nach innen und unten
  • bitter: fördert die Ausscheidung, leitet nach unten, trocknet Feuchtigkeit, austrocknend
  • salzig: weicht auf, leitet nach innen
Simple Tasty Recipes

2 – 3 SchraubglĂ€ser

  • 700 g Bio-Zitronen
  • 100 g Salz
  • saubere SchraubglĂ€ser

Zubereitung

Zitronen heiß waschen. In Viertel schneiden und so gut es geht die Kerne entfernen. Dann noch klein schneiden und mit dem Salz in einem guten Mixer zu einer feinen Paste pĂŒrieren. Ganz easy geht das im Thermomix.

Tipp

Die Zitronensalzpaste ist fĂŒr mich in der KĂŒche unverzichtbar geworden. Ich verwende sie bei SĂŒĂŸspeisen, fĂŒr Fischgerichte, Soßen, Suppen und im Porridge. Sie peppt deine Gerichte auf und 3 der 5 Geschmacksrichtungen sind abgedeckt. Sie hĂ€lt sich im KĂŒhlschrank mehrere Monate, Bitte immer mit einem sauberen Löffel die gewĂŒnschte Menge entnehmen.

Weitere Rezeptideen